Wir alle haben so einen Freund

Hina ruiniert ständig die Gruppenfotos
Wir alle haben diesen einen Freund, der es immer schafft, Gruppenfotos zu ruinieren. Ob sie im falschen Moment zwinkern, die Zunge rausstrecken oder sich entscheiden, ein lustiges Gesicht zu machen. Es kann eine echte Herausforderung sein, jeden einzelnen perfekt in einem Gruppenfoto einzufangen.

Dieses Phänomen gibt es nicht nur bei Menschen. Ihr werdet es kaum glauben, aber auch Tiere können unfotogen sein. Wie zum Beispiel diese in Hongkong ansässige Hundefamilie. Wenn Kikko, Sasha und Momo perfekt für ihren Besitzer Yoko posieren, kann Hina (die weisse Hündin) nicht anders als ständig alberne Aktionen zu machen.

Shiba Inus (asiatische Hunderasse) sind dafür bekannt, sehr willensstark zu sein, jedoch die weisse Hündin Hina scheint bei ihrer Individualität bereits eine höhere Ebene erreicht zu haben. Während ihre Geschwister gehorsam posieren, macht Hina (die jüngste des Rudels), einfach ihr eigenes Ding und ruiniert jedes Mal das Gruppenfoto.

Die entzückende Hina kann jeden mit ihrem schönen Gesichtchen verzaubern. Aber jedes Mal, wenn Hina und ihre Geschwister (Kikko, Sascha und Momo) sich vor der Kamera versammeln, kann die weisse freche Hündin einfach nicht widerstehen und kann es nicht unterlassen, eine komische Grimasse zu machen…

error: Content is protected !!!