Category Archives: Architektur und Immobilien

Neuer Kenny’s Flagship-Store

Kenny’s Flagship-Store in Dietlikon
Eines der innovativsten Auto-Center der Schweiz. Auf dem ehemaligen Fabrikgelände an der Bahnhofstrasse in Dietlikon steht nun ein nachhaltiger Neubau auf 6’200 m2: Hochmodern, CO2-neutral und ein Kundenerlebnis für alle Sinne. Kurz zusammengefasst was Sie erwartet:

  • Eine grosszügige Inbound Lobby samt Concierge-Service
  • Ein Showroom von über 1’200 m2
  • Ein hauseigenes Kenny’s-Café mit Barista
  • Eine moderne Werkstatt mit den schweizweit besten Spezialisten für Ihr Auto
  • 30 Ladestationen inkl. Schnellladestationen für Elektrofahrzeuge
  • Eines der grössten AMG Performance Center der Schweiz
  • Exklusiver smart Showroom
  • Eine Erlebnisauslieferung für Ihr neues Fahrzeug

Moderne trifft Tradition
Die gesamte Fläche der ehemaligen Fabrikhalle in Dietlikon wurde innert eineinhalb Jahren in eines der grössten und modernsten Mercedes-Benz und smart Center der Schweiz verwandelt. Das charakteristische Sheddach sowie die industrielle Architektur der Halle verleihen dem neuen Kenny’s Standort einen einzigartigen und modernen Look, welcher in ganz Europa einmalig ist. An die Zeit der Fabrik erinnert neben der Betongrundplatte und der Hauptkonstruktion aus Stahl der originale Industriekran. Schlussendlich konnte mehr als 50% der ursprünglichen Bausubstanz erhalten und weiter genutzt werden. Der Zugang zum Gebäude erfolgt über eine überdachte Inbound Lobby, welche 13 grosszügige Parkplätze mit Parkleitsystem umfasst und durch den Concierge betreut wird. Drei der Parkplätze werden für Schnelldiagnosen verwendet.

Showroom
Auf über 1’200 m² bieten wir Ihnen einen Showroom, der den neuesten Standards von Mercedes-Benz und smart entspricht sowie zeitgleich unser eigenen Kenny’s Flair widerspiegeltIm grosszügigen und lichtdurchfluteten Showroom mit eigenem Sound- und Lichtkonzept werden die Marken Mercedes-Benz, Mercedes-EQ und Mercedes-Maybach präsentiert. Die Büros der Verkaufsmitarbeitenden verfügen über einem extra grossen Display, um den Kunden die Wunschkonfiguration Ihres Fahrzeuges optimal vorführen zu können. Die Präsentation der Mercedes-Benz Collection- und Zubehörartikel erfolgt in einem eigenem Shopbereich.

Mercedes-Benz & AMG Performance Center
Im exklusiven und einem der grössten Mercedes-Benz-AMG-Bereiche der Schweiz verbreiten wir den einzigartigen Spirit von AMG und verwirklichen Träume aller Performance-begeisterten Kunden. Ein Soundmodul sorgt für echte Emotionen – alle AMG-Motorengeräusche, vom V8 bis hin zu den elektrischen AMG-Modellen, können realitätsgetreu «probegehört» werden. Der AMG-Bereich bietet etwas für alle Sinne und zeichnet sich durch eine kompetente Beratung sowie eine grosse Auswahl aus. Unser Team aus AMG Sales-Experten ist speziell für hochwertige und schnelle Fahrzeuge geschult und ausgerüstet.

smart & Kenny’s
Kenny’s gehört seit 1997 zu den grössten und passioniertesten smart Händlern der Schweiz. Der neue smart #1 läutet eine neue Ära ein. Wir freuen uns, dass wir im Neubau in Dietlikon unseren Kunden und Kundinnen bereits heute einen eigenen Showroom für die neue Generation der vollelektrischen smart-Modelle präsentieren dürfen. Wir sind stolz darauf, die Marke «smart» exklusiv in den Kantonen Zürich und Aargau vertreten zu können.

Werkstatt
Besonders effizient und auf höchstem technischen Niveau ist die Raumplanung der neuen Werkstatt. Viel Platz und moderne Anlagen ermöglichen einen erstklassigen Service für Ihr Fahrzeug. Im Erdgeschoss ermöglichen 20 Hebebühnen die Arbeit an unterschiedlichen Fahrzeugen, egal ob smart, Mercedes PW, AMGs oder sogar grossen Vans. Im Einfahrtsbereich misst eine elektronische Profiltiefenmessung mit Kennzeichenerkennung jeden Reifen der einfahrenden Fahrzeuge einzeln und speichert den Zustand automatisch für allfällige Erneuerungsofferten. Die Reifenmontagestationen ermöglichen den teilautomatischen Wechsel inkl. Auswuchten von Reifen bis 28 Zoll Durchmesser. Zudem steht ein Brems-/Dämpferprüfstand sowie ein webbasiertes 3D-Achsmessgerät für Einstellungen der Lenkgeometrie zur Verfügung. Im 1. Obergeschoss befindet sich eine weitere, separate Werkstatt, welche mit sieben Hebebühnen insbesondere für Diagnose- und Revisionsarbeiten oder komplexere Arbeiten an Elektrofahrzeugen Platz bietet. Daneben werden durch die Fahrzeugaufbereitung sämtliche Neu- und Occassionsfahrzeuge vor der Ablieferung optisch und technisch kontrolliert. Updates werden eingespielt und das Fahrzeug auf Hochglanz gebracht. Grosse Fensterflächen kombiniert mit der LED-Beleuchtung sorgen für viel Licht. Ein weiteres technisches Highlight ist eine leistungsstarke, aber geräuscharme Zentralstaubsaugeranlage, welche mit den zahlreichen Saugstellen die Reinigungsarbeiten deutlich erleichtern…

Eigenheimbesitzern droht Wertverfall

Eigenheimbesitzern droht Wertverfall
Zinserhöhung bringt Immobilienpreise ins Rutschen. Während die Hypotheken immer teurer werden, sinken die Preise für Eigenheime in manchen Regionen massiv. Hunderttausende Besitzerinnen und Besitzer von Häusern und Eigentumswohnungen könnten teure Hypotheken und der Wertverlust ihrer Immobilien in Bedrängnis bringen.

Die Hypothekarzinsen sind in der Schweiz merklich nach oben gewandert. Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat den sogenannten SNB-Leitzins am Donnerstag von minus 0,75 um 0,50 Prozentpunkte auf minus 0,25 Prozent erhöht. Für Haus- und Wohnungsbesitzer ist das keine gute Nachricht: Schon vor dem Entscheid der Nationalbank sind die Zinsen für Festhypotheken zu Jahresbeginn gestiegen. «Gleichzeitig kamen die Immobilienpreise ins Rutschen», berichtet die «Sonntagszeitung». Die SNB rechnet darüber hinaus in ihrem Finanzstabilitätsbericht damit, dass bei einem Hypothekarzins von drei Prozent 20 Prozent der Eigenheimbesitzer die Tragbarkeitsregeln ihrer Bank nicht mehr erfüllen.

Immobilienwerte sinken
Der Wohnimmobilienpreisindex des Bundesamts für Statistik belegt, dass im ersten Quartal 2022 der Wert von Immobilien bereits um 0,4 Prozent gesunken ist. Dabei zeigen sich jedoch je nach Region und Art des Wohnungseigentums grosse Unterschiede. Mit den höchsten Abschlägen müssen Eigentümer von Einfamilienhäusern in kleinere städtische Gemeinden wie Davos, Glarus oder Langenthal rechnen. Hier belaufen sich die Abschläge auf rund 4,2 Prozent. In ländlichen Gebieten wie Brigels, Disentis und Maggia betrug das Minus 1,7 Prozent bei Einfamilienhäusern, in mittelgrossen Städten wie Winterthur, St. Gallen und Lugano 1,4 Prozent. Eigentümer von Einfamilienhäusern in Grossstädten wie Zürich, Genf und Bern können dagegen eine Preissteigerung um 4,9 Prozent verzeichnen.

Preisverfall bei Eigentumswohnungen noch höher
Einen noch stärkerer Preisverlust ergibt sich bei Eigentumswohnungen. In mittelgrossen Städten sank der Wert um 3,3 Prozent, in ländlichen Gemeinden um 3,1 Prozent. In keinen Städten müssen Besitzer von Eigentumswohnungen einen Wertverlust von 2,1 Prozent hinnehmen. Einen Anstieg der Preise um 0,7 Prozent wurde vom Bundesamt lediglich in als «intermediär» bezeichneten Gemeinden verzeichnet. Dazu zählen Scuol, Grindelwald und Engelberg. Jede weitere Zinssteigerung lässt die Gefahr eines Preisverfalls am Immobilienmarkt steigen. Die Nachfrage lässt schon jetzt spürbar nach. Vor allem weniger beliebte Wohnorte sind jetzt weniger stark nachgefragt als bis vor der Zinswende. Es ist für lange Zeit sehr einfach gewesen, auch an schlechten Lagen einen guten Preis zu erzielen. Das dürfte sich jetzt ändern, weil sich Käufer zweimal überlegen, ob der Preis für eine Immobilie an solchen Lagen wirklich berechtigt ist…

Erlebniswelt Toggenburg

LEGO-Ausstellung Erlebniswelt Toggenburg – Immer einen Besuch wert!
Ich war an unserer LEGO-Ausstellung im Toggenburg. Das Museum Erlebniswelt Toggenburg hatte die Mitglieder von SwissLUG zu einem schönen Erlebnistag eingeladen. Wir durften an diversen Führungen und Vorführungen teilnehmen wie: Nostalgische Motorräder, welche von Sepp Schlumpf selbst restauriert und sensationell erklärt wurden, die gigantische Modelleisenbahn-Anlage und die antike Puppen-Sammlung. Zwischendurch wurden wir mit einem sehr feinen Mittagessen verwöhnt. An dieser Stelle, möchte ich mich ganz herzlich beim Team Erlebniswelt Toggenburg bedanken, für die grosse Wertschätzung, Anerkennung und die Möglichkeit unsere Exponate für längere Zeit ausstellen zu dürfen. Besuchen Sie das Museum Erlebniswelt Toggenburg. Selbstverständlich habe ich auch ins Gästebuch gekritzelt…

Link: Erlebniswelt Toggenburg

InterLUG Meeting 2018

InterLUG Meeting – Gruyere 2018
Das diesjährige InterLUG-Treffen fand in Gruyere statt. Nach dem traditionellen Mittagessen, durften wir das örtliche Käserei-Museum besichtigen. Anschliessend konnten wir nach einem kleinen Aufstieg zum Schloss, das berühmte HR Giger-Museum und die Bar besichtigen. Der Museumsbesuch war sehr beeindruckend, ebenso die fantastische Bar. Ich hatte die Ehre Hans Ruedi Giger persönlich gekannt zu haben. Leider weilt der phänomenale und weltberühmte Künstler nicht mehr unter uns – RIP HR Giger. Der Nachmittag wurde abgerundet mit einem Speed and Creativity Contest. Das Schloss Gruyere konnte ebenfalls besichtigt werden. Vielen Dank an LeLUG für die Organisation, das gesponserte Essen, die Eintritte und den schönen Tag… 🙂

Bilder nur für Member sichtbar

 

Lego – Geisterbahn

Geisterbahn – Ghost Train
Das ist meine Lego Geisterbahn, welche ich für die Ausstellung Klötzchenwelt 2017 in Tayngen gebaut habe. Die Geisterbahn war ein Teil der Gemeinschaftsanlage Luna Park. Die kleinen Wagen mit den Minifiguren, fahren vollautomatisch durch ein höllisches Grusel-Labyrinth mit vielen Licht- und Spezial-Effekten. Viel Spass beim Schauen und Gruseln…

 

Lego – Geisterschloss

Geisterschloss
Tief im dunklen Teil des Legolands, hinter dem gefährlichen Hexenwald, gibt es eine mystische Geisterstadt. Das gruselige Geisterschloss ist der Mittelpunkt der Geister und anderen geheimnisvollen Bewohner der Stadt. Wenn man genau hinsieht, kann man die Schatten der spukenden Geister und die flackernden Lichter sehen.

Die Lego Geisterstadt wurde an der Steinchenwelt 2014 von Miketop das erste Mal präsentiert und wurde mit jedem darauffolgenden Jahr mit diesem Geisterschloss erweitert. Nebst dem obligaten Friedhof, dem Hexen-Laden und der Sargfabrik, gibt es auch einen Geisterzug…

 

error: Content is protected