Tag 3 – Versextes-verhextes Dscungelcamp

GD Star Rating
loading...

Tag 3 – Versextes-verhextes Dscungelcamp

Sexy Micaela
Micaela ist im Einklang mit der Natur und verzichtet auf die Dschungel-Klamotten.
Jazzy würde gerne von ihr wissen, warum sie so oft nackt ist. Ist es ihr Image oder liebt sie einfach die Nacktheit? Micaela gibt zu, gerne nackt zu sein. Die übrigen Dschungelbewohner würden lieber mehr von Micaelas Persönlichkeit erfahren, statt ständig nackter Haut und Nippel-Alarm.

Lesbische Liebe
Micaela hakt bei Ramonas Liebesleben nach. Lesbisch und trotzdem einen Sohn? Wie geht denn das? Ramona steht Rede und Antwort. Erst mit 50 Jahren hat sie sich geoutet und ist damit in ihrem Beruf als Moderatorin nicht immer auf Verständnis gestossen. Platonische Liebe zu einem Mann ist okay – Sex nur noch mit Frauen.

Vincent gibt Daniel Spirit
Daniels Gefühle fahren Achterbahn. Er weint. Der Sänger vermisst seinen Sohn und seine Familie.
Er denkt an die Zeit zurück, als er seinen Sohn lange nicht sehen konnte, weil er auf der Strasse gelebt hat. Jetzt ist Daniels Sohn 5 Jahre. Mit fünf Jahren hat Daniel damals selbst seinen Vater verloren. Daniel ist Geld egal – er will nur Glück und seinen Sohn und seine Familie. Vincent bemerkt, dass Daniel traurig ist und möchte ihn trösten. Für Daniels Dschungelprüfung will Magier Vincent ihm zusätzlich Spirit geben. Daniel spürt die Wärme und Energie, die durch das Raben-Amulett in seine Hand fliesst.