Monthly Archives: November 2013

SwissBriques 2013

GD Star Rating
loading...

SwissBriques 2013 – Lego Convention in der Schweiz / Concise
Heute war ich an der Lego Convention SwissBriques 2013 in der Westschweiz. Eine kleine gelungene Ausstellung mit vielen verschiedenen Exponaten. Interessante Kompositionen und einige tolle Eigenbauten, sowie interessante Lego Technic-Modelle waren liebevoll positioniert, um den Lego-Fans bestmöglich zu präsentieren. Es waren auch Lego-Sets, Minifiguren und Einzelteile an diversen kleinen Verkaufsständen zum Kauf angeboten. Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt mit hausgemachten Kuchen und diversen Getränken. Der Eintrittspreis von 6.00 Franken ist sehr fair. Ich freuen mich schon auf die nächste Ausstellung.

Aufruf: Ich habe grosses Interesse an einer Lego Convention in der Ostschweiz (Winterthur oder Frauenfeld), denn ich habe gemerkt, dass ein grosses Interesse besteht und die Bedürfnisse für einen solchen Event besteht. Wer kann so etwas organisieren, oder mir helfen eine Lego-Ausstellung in der Ostschweiz zu organisieren. Bitte melden Sie sich via Kontaktformular bei mir. Besten Dank – Miketop

Bildergalerie von der SwissBrique 2013

Lego Swiss Briques 2013 SwissBriques Brique SwissBrique Miketop

Riesen-Eisberg driftet in ab

GD Star Rating
loading...

Riesen-Eisberg driftet in Richtung internationaler Schifffahrtswege
Ein Eisberg von der Grösse Manhattans könnte laut Wissenschaftlern zu einer Gefahr für die Schifffahrt werden. Der rund 87 Quadratkilometer grosse Koloss driftet in Richtung Norden, nachdem er sich im Juli vom antarktischen Pine Island Gletscher gelöst hatte. Dies berichteten am Donnerstag britische Forscher der Universität Sheffield im Internet. „Ein Eisberg dieser Grösse könnte ein Jahr oder länger überdauern und in dieser Zeit einen weiten Weg Richtung Norden zurücklegen und in der Nähe der Weltschifffahrtsrouten im Südlichen Ozean enden“, sagte Robert Marsh von der Universität Southampton. Der antarktische Frühling habe den Eisberg freigegeben, während des Winters habe er im Eis festgesessen, sagte Marsh. Zugleich räumte der Wissenschaftler ein, dass eine Kollision mit einem Schiff zwar durchaus denkbar, aber eher ungewöhnlich wäre. Eisberge dieser Grösse brächen im Durchschnitt alle zwei Jahre vom antarktischen Eis ab, sagten die Forscher in Sheffield, die die Route des Eisbergs überwachen.

Eisberg Miketop

Twitter ab heute an der Börse

GD Star Rating
loading...

Twitter startet heute an der New Yorker Börse
Twitter wird heute Donnerstag zum ersten Mal an der New Yorker Börse gehandelt. Der Kurznachrichtendienst wirft seine Aktie zu 26 Dollar auf den Markt, wie das Unternehmen mitteilte. Twitter geht damit über die zuletzt genannte Spanne von 23 bis 25 Dollar hinaus, was auf eine starke Nachfrage von Investorenseite hindeutet. Die gesamten Einnahmen belaufen sich in einem ersten Schritt auf 1,8 Milliarden Dollar. Rechnet man die sogenannte Mehrzuteilungsoption hinzu – extra Aktien, die bei entsprechender Nachfrage auf den Markt kommen – sind es 2,1 Milliarden Dollar. Das Geld fliesst dem Unternehmen nach Abzug der Gebühren für die beteiligten Banken zu. Zusammen mit den Anteilsscheinen, die bei den Alteigentümern verbleiben, liegt die Gesamtbewertung von Twitter bei 14,2 Milliarden Dollar. Zwischenzeitlich schien sogar eine noch höhere Bewertung für möglich, als US-Medien über einen möglichen Aktienpreis von 27 Dollar berichteten. Zum Vergleich: Facebook ist nach der Erholung des Aktienkurses rund 120 Milliarden Dollar wert.

Twitter-Account von Miketop: https://twitter.com/miketop_com

Twitter Miketop

Miketop ist 7 Jahre online

GD Star Rating
loading...

Happy Birthday Miketop
Hurra, Miketop ist nun 7 Jahre online. Vielen Dank an meine Sponsoren, Freunde und treuen internationalen Besuchern. Auf geht’s, weitere spannende Jahre warten auf uns! 🙂

Happy Birthday Annyversary Miketop

Criminal Case auf Facebook

GD Star Rating
loading...

Criminal Case kostenlos auf Facebook spielen
Heute will ich euch das beliebte Facebook-Spiel namens Criminal Case vorstellen. Das Spiel aus dem Hause Pretty Simple erfreut sich derzeit auf Facebook grösster Beliebtheit und hat schon über 10 Millionen Spieler von dem Gameplay überzeugen können. Das Spiel läuft auf Facebook unter der Kategorie “Verborgenes Objekt” und wird in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Liechtenstein auch als Suchbild-Spiel genannt. In dem Spiel Criminal Case steigt der Spieler in die Rolle eines Agenten und muss spannende und mysteriöse Fälle aufklären. Dabei muss man nicht nur sein Agenten-Können unter Beweis stellen, sondern auch noch mit viel Geschick und Logik vorgehen. Des weiteren zeige ich euch in diesem Artikel, was es mit der Criminal Case Energie auf sich hat und wie man diese bekommt. In Criminal Case steigt der Spieler in die Rolle eine Ermittlers von der Polizei und muss diverse Verbrechen aufklären. Dabei muss man die notwendigen Hinweise im gesamten Level finden und untersuchen, um schlussendlich den Täter zur Strecke zu bringen. Criminal Case kann ganz auf Facebook gespielt werden und setzt nur einen Browser mit Flash voraus. Für alle Fans von versteckten Objekt-Spielen ist Criminal Case sicherlich genau das Richtige und kann jetzt kostenlos auf Facebook gespielt werden. Criminal Case Criminal-Case Game Miketop

Criminal Case spielen – Das erwartet euch in dem Spiel
Wie bereits erwähnt steigt der Spieler von Criminal Case in die Rolle eines Ermittlers und muss bei der Polizei von Grimsborough eine Vielzahl von Verbrechen aufklären. Dabei bekommt der Spieler unterschiedliche Tatorte gezeigt und muss sich dort umschauen, Beweise sammeln und Zeugen fragen, um dann aus dem Beweismaterial den Täter und Verbrecher identifizieren zu können. Der Spieler startet in Criminal Case in einer Stadt und kann sich über die Übersichtskarte in dem Spiel unterschiedliche Stadtteile anzeigen lassen und direkt die ersten Fälle untersuchen. Dabei kann man ganz einfach über das Menü von einem Fall zum anderen springen und die einzelnen Verbrecher bearbeitet und hoffentlich dann auch den Täter finden. Um zu beginnen müsst ihr einfach nur die Übersichtskarte öffnen und kann dann den ersten Fall auswählen. Dann kann es auch schon losgehen und ihr seht den ersten Tatort in Criminal Case auf Facebook und bekommt Suchbilder zu Gesicht. Jetzt geht es darum möglichst schnell alle Beweise zu finden und sicher zu stellen. Dazu müsst ihr einfach auf die Gegenstände und Beweismittel klicken. Jetzt kommt die Schwierigkeit ins Spiel, je länger ihr für die Beweissicherung in Criminal Case benötigt, desto weniger Punkte bekommt ihr. Des weiteren werden euch immer Punkte von eurem Criminal Case Konto abgezogen, wenn ihr Fehlklicks macht oder auf Hinweise aus dem Spiel zurückgreift. Falls ihr mal nicht weiterkommen solltet, sind die in das Spiel Criminal Case eingebauten Hinweise natürlich sehr hilfreich und können im Notfall auch das eine oder andere Mal genutzt werden. Ich habe selbstverständlich auch hin und wieder zu den Hinweisen in Criminal Case gegriffen, da ich nicht weiter gekommen bin.

Criminal Case spielen – So löst ihr die Fälle
Wenn ihr die ersten Beweismittel in Criminal Case gesammelt habt, geht es darum die Beweismittel auszuwerten und den Täter zu finden. Natürlich ist das nicht immer so einfach, aber wenn man richtig vorgeht, kommt man in einer gewissen Zeit schon auf die ersten Spuren des Täters. Um zum Beispiel weitere Untersuchungen zu starten oder Verdächtige und Zeugen zu befragen, müsst ihr immer einen Stern einsetzen. Dabei sind die einzelnen Untersuchungen und Befragungen in Criminal Case in kleine Minispiele aufgeteilt. Des weiteren könnt ihr bei der Aufklärung der Fälle in Criminal Case auch auf das Labor zurückgreifen. Nachteil ist, dass das Criminal Case Labor immer eine gewisse Zeit benötigt, um die Gegenstände und Spuren auszuwerten.

So findet ihr den Täter in Criminal Case
Wenn ihr nach langer Untersuchung der einzelnen Fälle in Criminal Case genügend Beweise für den Täter gesammelt habt, könnt ihr euch daran machen den Täter zu finden und aus der Masse heraus zu suchen. Dabei müsst ihr nicht nur die gesammelten Informationen verwenden, sondern diese Informationen und Besonderheiten des Verdächtigen benutzen, um den Schuldigen zu finden und zu verhaften. Wie man am besten einen Täter in Criminal Case verhaften kann und was dafür genau zutun ist, beschreibe ich in einem separaten Artikel über das Spiel Criminal Case.

Hier ist der Link zum coolen Criminal Case Spiel:
Criminal Case jetzt kostenlos auf Facebook spielen

Criminal Case Criminal-Case Laboratory Labor Game Miketop