Lego – Halloween Sammelstein 2018

GD Star Rating
loading...

Halloween Sammelstein 2018
Nun ist er da. Der diesjährige Happy Halloween 2018 Sammelstein ist von seiner Farbgebung und Grafik sehr gelungen…

Die Herkunft von Halloween
Halloween (der Abend vor Allerheiligen) benennt die Volksbräuche am Abend und in der Nacht vor dem Hochfest Allerheiligen, vom 31. Oktober auf den 1. November. Dieses Brauchtum war ursprünglich vor allem im katholischen Irland verbreitet. Die irischen Einwanderer in den USA pflegten ihre Bräuche in Erinnerung an die Heimat und bauten sie aus.

Im Zuge der irischen Renaissance nach 1830 wurden in der frühen volkskundlichen Literatur eine Kontinuität der Halloweenbräuche seit der Keltenzeit und Bezüge zu heidnischen und keltischen Traditionen wie dem Samhain-Fest angenommen. Bis heute werden entsprechende Mutmassungen des Religionsethnologen James Frazer zitiert.

Seit den 1990er Jahren verbreiten sich Halloween-Bräuche in US-amerikanischer Ausprägung auch im kontinentalen Europa. Dabei gibt es deutliche regionale Unterschiede. So vermischten sich insbesondere im deutschsprachigen Raum heimatliche Bräuche wie das Rübengeistern oder Traulicht mit Halloween, genauso nahmen traditionelle Kürbisanbaugebiete Halloween schnell auf.

Lego – Neues Projekt

GD Star Rating
loading...

Letzter Meilenstein
Hallo Freunde. Heute wurde endlich der letzte Meilenstein gesetzt und mein Projekt in die letzte Phase geleitet. In wenigen Tagen werde ich euch dann das Produkt vorstellen. Lasst euch überraschen… 🙂

 

InterLUG Meeting 2018

GD Star Rating
loading...

InterLUG Meeting – Gruyere 2018
Das diesjährige InterLUG-Treffen fand in Gruyere statt. Nach dem traditionellen Mittagessen, durften wir das örtliche Käserei-Museum besichtigen. Anschliessend konnten wir nach einem kleinen Aufstieg zum Schloss, das berühmte HR Giger-Museum und die Bar besichtigen. Der Museumsbesuch war sehr beeindruckend, ebenso die fantastische Bar. Ich hatte die Ehre Hans Ruedi Giger persönlich gekannt zu haben. Leider weilt der phänomenale und weltberühmte Künstler nicht mehr unter uns – RIP HR Giger. Der Nachmittag wurde abgerundet mit einem Speed and Creativity Contest. Das Schloss Gruyere konnte ebenfalls besichtigt werden. Vielen Dank an LeLUG für die Organisation, das gesponserte Essen, die Eintritte und den schönen Tag… 🙂

Bilder nur für Member sichtbar

 

Creativity Building Contest

GD Star Rating
loading...

Creativity and Speed Building Contest
Yeah, ich habe den Creativity and Speed Building Contest gewonnen. Wir durften innerhalb einer viertel Stunde einen kleinen Roboter oder ein Raumschiff bauen. Ein weiteres Kriterium war, dass das MOC nicht mehr als 25 Elemente haben darf. Wir waren vorher zu Besuch im HR Giger Museum, bei welchem ich mich sehr inspirieren liess. Bei genauem Betrachten meines MOC‘s, seht ihr ein kleines maskulines Detail…

Bilder nur für Member sichtbar

Lego – Sezierter Brickhead

GD Star Rating
loading...

Das Innenleben eines Brickheadz
Haben Sie sich schon immer gefragt wie ein Brickhead von innen ausschaut? Nun habe ich meine anatomischen Kenntnisse angewendet und einen Brickhead seziert. Hier ist das Ergebnis…

Lego – Nosferatu

GD Star Rating
loading...

Meine neueste Kreation: Nosferatu, das Phantom der Nacht
Nosferatu ist eine sagenhafte Gestalt und eine angebliche besondere Spezies von Vampiren in Rumänien / Transylvanien…

Entstehung des Begriffes Nosferatu
Der Wortbestandteil No-, der an lateinische Vorsilben erinnerte, liess annehmen, dass die Übersetzung «Un-Toter» lauten müsse. Allerdings lautet die korrekte rumänische Vorsilbe, wie auch im Lateinischen, Ne-. Es wird angenommen, dass es sich beim Nosferatu um den Dämon Nosophoros «Pestbringer» der griechischen Volksmythologie handelt. Man nimmt an, dass der Begriff durch die orthodoxe Kirche in Rumänien zur Verbreitung gekommen ist und in nesufur’atu umgewandelt wurde, da bei den Geistlichen Kenntnisse der griechischen Sprache weit verbreitet waren. Im damaligen Rumänien / Transylvanien war Nesuferitu eine Umschreibung für den Teufel. In der modernen rumänischen Sprache ist der Begriff immer noch gebräuchlich…

Fana’Briques 2018

GD Star Rating
loading...

Fana’Briques 2018
Vielen Dank, dass ich an der Fana’Briques 2018 teilnehmen durfte. Es war ein gigantisches Event mit sehr vielen internationalen Ausstellern. Man konnte sehr viele wundervolle Exponate bewundern. Gute Frequentierung, coole Stände und andere Attraktionen, haben diese Ausstellung enorm bereichert. Vielen Dank auch an die Organisation und das Management für das gute Essen, das tolle Hotel, die sehr gute Infrastruktur und die herzliche Behandlung. Die Stimmung war sensationell und familiär. Ich habe wieder gute Freunde getroffen und konnte neue internationale Freundschaften schliessen. Es war einfach super! Vielen herzlichen Dank!

error: Content is protected !!